top of page

Handy-Abos im Vergleich: das günstige Handy-Abo in der Schweiz

Handy Abo Schweiz

Handy-Abos ab 9.95 CHF/Monat*

Vergleich der besten Handytarife für Sie

Finden Sie das günstigste Handy-Abo

Aktivieren Sie online und sparen Sie

Besten Mobilfunk Angbote

Handy-Abos und Handytarife: Vergleich 2024

internet-offer.ch vergleicht die besten Handyabos in der Schweiz auf dem Markt und ermöglicht es Ihnen, die Tarife zu finden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passen, damit Sie jeden Monat Geld sparen können, ohne auf Minuten, SMS und Gigabyte zu verzichten.

 

Die angebotenen Tarife werden wöchentlich von einem Expertenteam aktualisiert. Der Handy-Abos Vergleich erfolgt unparteiisch und unabhängig. Der Vergleich ist einfach und intuitiv: Sie müssen nur die gewünschten Dienste auswählen, um die günstigsten SIM-Karten des Augenblicks anzuzeigen. Der Vergleich berücksichtigt auch Aktivierungskosten, Vertragsbedingungen, aktuelle Promotionen und zusätzliche Dienstleistungen, die von den einzelnen Anbietern angeboten werden, für einen umfassenden Überblick über die Vorteile jedes einzelnen Handy-Abos.

 

Auf dem Online-Vergleich von Handy-Abos auf internet-offer.ch können Sie einen der folgenden Filter verwenden, um das beste Abo für Ihre Bedürfnisse zu identifizieren:

5G Handy Abo 

ohne Mindestlaufzeit

Aktion Angebote

Handyanbieter im Vergleich

sunrise logo.jpg
salt logo.jpg
swisscom logo.jpg
wingo logo.jpg
yallo logo.jpg
talktalk logo.jpg
swype logo.jpg
m-budget logo.jpg
lebara logo.jpg
sak logo.jpg
iway logo.jpg
digital republic logo.jpg
coop mobile logo.jpg
lycamobile logo.jpg
vtx logo.jpg
teleboy logo.jpg

Vergleiche die günstigen Handy Abos im Mai 2024

Wenn du noch nicht weißt, welchen Tarif du für dein Handy wählen sollst, bietet dir Internet-offer.ch eine Auswahl der günstigsten Mobile Abos für diejenigen, die einen Handytarif für ihr Smartphone mit Minuten für Anrufe und Internet Daten zum Surfen in der Schweiz suchen.

Das Beste Schweizer Handy Abo

Hier findest du die günstigsten Handy Abos auf dem Markt, die von den wichtigsten schweizerischen Betreibern angeboten werden:

  • Salt Start Max: CHF 9.95/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): 5. Aktivierung: kostenlos. Vertragsdauer: 24 Monate. Mobilfunknetz: Salt.

  • Coop Mobile Classic: CHF 13.95/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): 3.5. Aktivierung: CHF 49.00. Vertragsbindung: keine. Mobilfunknetz: Swisscom.

  • yallo Regular: CHF 14.90/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inbegriffen (CH): 5. Aktivierung: CHF 59.00. Vertragsbindung: keine. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • TalkTalk Mobile L: CHF 16.00/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): 5. EU-Roaming: 5 GB. Aktivierung: CHF 39.95. Vertragsdauer: 24 Monate. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • Lebara Next M: CHF 16.95/Monat. Anrufe: 100 minuten. GB inbegriffen (CH): unbegrenzt. EU-Roaming: 2 GB. Aktivierung: CHF 59.00. Vertragsbindung: keine. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • Digital Republic flat 10 + voice option: CHF 18.00/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): unbegrenzt. EU-Roaming: 2 GB. Aktivierung: kostenlos. Vertragliche Bindung: keine. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • iWay Mobile Basic: CHF 19.00/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): 30. Aktivierung: CHF 40.00. Vertragsdauer: 12 Monate. Mobilfunknetz: Salt.

  • SAK mobile S: CHF 19.00/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): 30. Aktivierung: CHF 40.00. Vertragsdauer: 12 Monate. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • M-Budget MINI: CHF 19.00/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): 2. Aktivierung: CHF 49.00. Vertragsbindung: Keine. Mobilfunknetz: Swisscom.

  • swype Swiss: CHF 19.95/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): unbegrenzt. Aktivierung: kostenlos. Vertragsbindung: Keine. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • Wingo Swiss Plsu: CHF 24.95/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inbegriffen (CH): unbegrenzt. EU-Roaming: 2 GB. Aktivierung: CHF 49.00. Vertragsbindung: Keine. Mobilfunknetz: Swisscom.

  • Sunrise up Mobile M: CHF 30.95/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): unbegrenzt. Aktivierung: kostenlos. Vertragsbindung: 24 Monate. Mobilfunknetz: Sunrise.

  • Swisscom blue Mobile S: CHF 69.90/Monat. Anrufe: unbegrenzt. GB inklusive (CH): unbegrenzt. Aktivierung: CHF 59.90. Vertragsdauer: 24 Monate. Mobilfunknetz: Swisscom.

 

Wenn Sie alle verfügbaren Handy Abonnements auf unserer Website erkunden möchten, fordern Sie sofort ein Angebot an, wählen Sie das passende Angebot für Sie aus und aktivieren Sie es sofort.

Handy Abo: Finden Sie das beste Angebot

Top 3 Handy Abo Angebote im Überblick

Von unseren Nutzern in den letzten 7 Tagen am häufigsten angeklickte Handy-Abos

digital republic Flat 10 + voice option.jpg
Coop Mobile Classic.jpg
salt Start Max.jpg

Informationen und Vergleichstipps: Wie man ein Handy-Abo auswählt

Beim Suchen nach einem Handyabo, sei es für eine Aktivierung oder einen Tarifwechsel, ist es ratsam, die verschiedenen Mobilfunk-Pläne auf dem Markt zu vergleichen, um das günstigste Handy-Abo für die eigenen Bedürfnisse zu aktivieren.

 

Die Hauptmerkmale der Handy-Abos, die analysiert werden sollten, sind:

  • Monatlicher Grundpreis: Der Preis ist das wichtigste Merkmal jedes Handy Abos, um die Wirtschaftlichkeit zu bewerten. In diesem Fall reicht es aus, den aktuellen Grundpreis mit dem des zu bewertenden Abonnements zu vergleichen, um zu berechnen, wie viel Franken pro Monat eingespart werden können.

  • Aktivierungskosten: Die Schweizer Handyanbieter erheben in der Regel eine SIM-Aktivierungsgebühr, die die Kosten für Identitätsprüfung, Nummernportierung und Versand der SIM-Karte an Ihre Adresse abdeckt. Einige Online-Handytarife sehen eine kostenlose Aktivierung vor, da die Verwaltungskosten des Betreibers deutlich geringer sind als im Geschäft.

  • Anrufe und SMS: Das Handy dient hauptsächlich dazu, mit Ihren Lieben zu telefonieren und zu texten. Die meisten aktuellen Handy-Abos bieten unbegrenzte Minuten und SMS, aber in einigen günstigen Abonnements gibt es immer noch Einschränkungen, die es zu kennen gilt, um keine zusätzlichen Kosten zu verursachen.

  • Internet Daten: Die Anzahl der Gigabyte ist entscheidend, um zu verstehen, wie viel das Handy für das Surfen im Internet, auch außerhalb des Hauses, genutzt werden kann. Wenn der Handytarif unbegrenzte Internet Daten enthält, spricht man von einer Flatrate.

  • Nutzung im Ausland: Da die Schweiz nicht zur Europäischen Union gehört, können Handy-Abos möglicherweise nicht kostenlos im Ausland genutzt werden. Die Verfügbarkeit von Roaming-Diensten im Tarif ermöglicht eine Nutzung ohne Aufpreise oder zusätzliche Kosten.

  • Mobilfunknetz Abdeckung: Die Netzabdeckung ist ein sehr wichtiger Faktor, da sie die Qualität der von Ihnen aktivierten Dienste beeinflussen kann. Natürlich ist ein weiterer entscheidender Faktor die Bereitstellung des 5G-Netzes, das modernste, das nicht immer kostenlos in allen Paketen enthalten ist.

  • Vertragsbindung: Ein Merkmal der Schweizer Handy-Abos ist die mögliche Vertragsbindung, die entweder vorhanden sein kann oder nicht, und wenn vorhanden, entweder 12 oder 24 Monate dauern kann.

  • Rabatte und Sonderaktionen: Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist die Möglichkeit, das Handy-Abo mit einem Rabatt zu aktivieren, um noch mehr zu sparen. Die Sonderaktionen für Handy Abonnements in der Schweiz sind sehr häufig und ändern sich wöchentlich, daher ist es immer ratsam, auf einem Vergleichsportal die aktuellen Angebote zu überprüfen.

 

Wenn Sie bereit sind, zu vergleichen und Ihr Handy-Abo zu finden, gehen Sie zu den Handy-Abo Angeboten, um alle Informationen zu erhalten, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen, und um zu sparen.

HANDY-ABOS IN DER SCHWEIZ

Wie viele Minuten und Gigabyte benötigen Sie mit Ihrem Abonnement?

Die Antwort hängt von der beabsichtigten Verwendung des Handys ab. Abhängig von verschiedenen Szenarien:

 

  • Einige nutzen ihr Handy nur, um erreichbar zu sein, und 100 Minuten und SMS könnten ausreichen, da eingehende Anrufe nicht auf der Telefonrechnung berechnet werden.

  • Andere möchten sparen und gelegentlich im Internet surfen, ohne große Datenmengen zu verbrauchen. In diesem Fall könnte es sich lohnen, ein Handy-Abo mit unbegrenzten Anrufen und Nachrichten sowie 5 GB Datenvolumen zu aktivieren.

  • Andere suchen die Möglichkeit, ihr Smartphone uneingeschränkt zu nutzen, und suchen daher ein Abonnement mit allem unbegrenzt. Diese Art von Abonnementen verbreitet sich schnell, da sie den Benutzern die Möglichkeit bieten, ihren Plan zum Telefonieren, SMS und MMS senden und im Internet surfen ohne Einschränkungen zu nutzen. In diesen Fällen spricht man von einer Flatrate, die auf ein unlimitiertes Handy-Abo verweist.

 

Die Hauptmerkmale eines Flatrate Handy Abos sind, dass Sie jeden Monat den selben Preis zahlen, unabhängig davon, wie viel Sie Ihr Handy verwenden. Aus diesem Grund ist es besonders vorteilhaft für diejenigen, die viel telefonieren und oft mit dem Handy surfen und dabei viele Gigabyte verbrauchen.

 

Ein Handy Abo mit unbegrenztem Internet ist heutzutage sicherlich die beste Lösung, um nicht darauf achten zu müssen, wie viele Daten noch auf Ihrem Angebot verfügbar sind. Es ist jedoch wichtig, die Netzabdeckung und die maximale Verbindungsgeschwindigkeit zu beachten. Einige kostengünstige unbegrenzte Angebote haben eine schlechte Netzwerkleistung, daher sollte immer die Mobilfunkabdeckung vor Vertragsabschluss überprüft werden.

Finden Sie das richtige Handy Abo Für Sie

Handy Abos mit unbegrenztem Gigabyte oder nur Daten Abonnements?

Für Benutzer stehen auch sogenannte Daten SIM zur Verfügung, Lösungen für diejenigen, die zusätzliche Gigabytes für mobiles Surfen benötigen, ohne Minuten und SMS nutzen zu müssen. Manchmal kann durch Zahlung eines geringen Aufpreises von etwa 5 CHF auf die monatliche Gebühr eine zweite Mobil-SIM-Karte erhalten werden, mit der die im monatlichen Abonnement enthaltenen Gigabytes verbraucht werden können.

 

Achtung: Die Praxis, die SIM-Karte des eigenen Handy Abos als Hotspot anstelle des Heim Internet Abos zu verwenden, sollte vermieden werden, da dies gegen die Vertragsbedingungen mit dem eigenen Anbieter verstoßen würde. Der Anbieter könnte nach Überprüfung des Vorfalls den Mobilfunkvertrag aussetzen und eine Entschädigung in Form einer direkt auf der Rechnung angewandten Vertragsstrafe verlangen.

 

Wenn Sie nach einer mobilen SIM-Karte suchen, die ausschließlich zum Verbrauch von Internetdaten verwendet werden soll, können Sie einfach auf die Schaltfläche unten klicken und den Vergleich dieses Angebotes anzeigen. Probieren Sie es aus, es ist kostenlos!

Welches Netz sollte ich für mein Handy-Abo wählen?

In der Schweiz wird das Mobilfunknetz von drei Betreibern betrieben: Swisscom, Salt und Sunrise. Jeder von ihnen verfügt über eine eigene Infrastruktur und betreibt Antennen im gesamten Schweizer Gebiet. Alle drei führen auch das 5G-Netzwerk ein, das eine noch schnellere mobile Navigation ermöglicht.

 

Neben den drei Haupt Anbietern gibt es Dutzende von virtuellen Betreibern, die kostengünstigere Handy Abos anbieten, indem sie das Mobilfunknetz mieten. Da sie die Kosten für das Management und die Wartung des Mobilfunknetzes nicht tragen müssen, können sie niedrigere Preise für ihre Handy-Abos beibehalten. Die Überprüfung eines Handy-Abos eines virtuellen Betreibers ist daher eine ausgezeichnete Möglichkeit, Geld zu sparen, während die Qualität des Signals beibehalten wird.

 

Bei der Aktivierung eines neuen Handy-Abo sollten Sie die Netzabdeckung in der Nähe Ihres Wohnortes und in den Bereichen, in denen Sie Ihr Handy am häufigsten verwenden , wie z. B. auf dem Weg zwischen Zuhause und Arbeit, berücksichtigen. Da die Mobilfunkabdeckung ständig weiterentwickelt wird, ist es ratsam, die drei Mobilfunknetze zu vergleichen, bevor Sie sich für den Abschluss eines neuen Vertrags entscheiden.

Handy-Abo mit 5G: Surfen Sie ultraschnell!

Kann ich mein Mobilfunkabonnement im Ausland verwenden?

Seit einigen Jahren gilt in Europa die "Roaming like at Home"-Initiative, die es ermöglicht, das Handy Abo auch in anderen Ländern ohne zusätzliche Kosten zu nutzen. Leider gilt dies nicht für Handy Abos in der Schweiz.


Um Handy Abos am besten zu vergleichen, ist es ratsam, sich zu fragen, wie viel Zeit man im Ausland verbringen wird, um das wirtschaftlichste Angebot zu identifizieren. Es gibt die Möglichkeit, entweder ein günstiges Handy Abo für die Schweiz zu wählen und optionale Roaming-Pakete hinzuzufügen, oder ein Handy Abonnement zu erwerben, das bereits Roaming-Dienste im monatlichen Abonnementpreis enthält. Ein optionales Roaming-Paket mit 1 GB kann mehr als 20 CHF kosten, während es Mobile Abos gibt, die bereits 1 GB für die Verwendung im Ausland enthalten, mit monatlichen Gebühren von weniger als 20 CHF.

Handy-Abo mit EU-Roaming

Ist ein Handy-Abo oder ein Prepaid-Tarif besser?

Heutzutage entscheiden sich immer mehr Menschen dafür, sich nicht langfristig an Verträge zu binden und suchen nach einem Handy-Abo ohne  Mindestlaufzeit. Der Vorteil dieser Mobilfunkangebote besteht darin, dass sie vollständige Flexibilität für einen zukünftigen Tarifwechsel bieten, ohne Strafgebühren zu zahlen. Ein Handy Abonnement ohne Verpflichtungen ist ideal für diejenigen, die flexibel bleiben möchten und in Zukunft Geld sparen möchten, indem sie einen neuen, günstigen Handy Tarif abschließen.

 

Ein Handy-Abo ohne Mindestlaufzeit kann entweder ein Abo ohne Mindestdauer oder eine Prepaid-SIM-Karte sein. Im ersten Fall erhalten Sie ein Abonnement, das normalerweise mit einer Kündigungsfrist von 60 Tagen gekündigt werden kann, im zweiten Fall kaufen Sie einen Tarif, bei dem die monatliche Gebühr im Voraus abgerechnet wird und der Kunde regelmäßig Guthaben aufladen muss.


Bevor Sie sich für ein Handy Abonnement ohne Mindestdauer anmelden, sollten Sie sich fragen, wie viele Anrufminuten und mobile Daten Sie jeden Monat verbrauchen. Sobald Sie die Antwort gefunden haben, können Sie leichter entscheiden, ob diese Art von Handy Abo Ihren Anforderungen entspricht oder ob es besser wäre, ein Handy-Abo mit Roaming oder unbegrenzten Diensten zu wählen, das jedoch eine Vertragsbindung von 12 oder 24 Monaten haben könnte.

Aktivieren Sie ein Handy Abo ohne Mindestlaufzeit

Welche Rabatte sind auf einem neuen Handy-Abo möglich?

In der Schweiz gibt es Dutzende von verschiedenen Angeboten und Promotionen, um ein Handy-Abo  mit einem ermäßigten Preis zu aktivieren. Es lohnt sich immer, einen Vergleich der Handy-Abos durchzuführen, um alle derzeit verfügbaren Angebote zu identifizieren, ohne Dutzende von Websites besuchen zu müssen.

Handy-Abo Aktionen können zu verschiedenen Anlässen oder aus verschiedenen Gründen gefunden werden. Hier sind die wichtigsten:

  • Zeitlich begrenzte Angebote: Jeden Monat aktualisieren fast alle Mobilfunkanbieter ihre Preise für ihre Handy Abos, um verschiedene Kunden zum Wechsel ihres Tarifs zu motivieren.

  • Exklusive Online-Angebote: Einige Anbieter entscheiden sich dafür, bestimmten Partner-Websites exklusive Handy-Abo Angebote anzubieten. Auch auf internet-offer.ch finden Sie exklusive ermäßigte Abonnements, die mit "Secret Deal" oder einem anderen Ausdruck mit einem Preis unter dem der offiziellen Website gekennzeichnet sind.

  • Black Friday und andere Feiertage: Wie bei anderen Produkten gibt es auch für die Schweizer Mobilfunkdienste spezielle Zeiten, in denen es einfacher ist, Rabatte zu finden. Zu diesen Feiertagen gehören der Black Friday, Valentinstag, Ostern, Weihnachten und der Singles Day.

  • Handy Abos für Jugendliche: Es ist nicht ungewöhnlich, Handy Abos zu finden, die nur innerhalb einer bestimmten Altersgrenze aktiviert werden können. Diese Abonnements sind für Kinder oder Jugendliche gedacht und sollen alle wesentlichen Mobilfunkdienste zu einem moderaten Preis bieten.

AKTIONEN ZU HANDY-ABO 

Welche Angebote gibt es für den Wechsel des Handyanbieters?

Alle Telefonanbieter bieten Angebote für einen Anbieterwechsel an, die manchmal sehr günstig sind. Diese Angebote beinhalten die Aktivierung einer neuen SIM-Karte mit einem monatlichen Paket aus Minuten, SMS und Daten sowie einer festgelegten Gebühr. Der Anbieterwechsel beinhaltet die Portierung der Handynummer, die ohne Unterbrechung vom vorherigen Anbieter zum neuen Anbieter übertragen wird. Es ist wichtig, während der Vertragsunterzeichnung die Portierung der eigenen Telefonnummer zu beantragen. Die Portierung dauert einige Werktage und sollte ohne Verpflichtungen oder Strafen aus dem vorherigen Vertrag erfolgen. Einige Anbieter bieten diesen Support-Service kostenlos an, während in anderen Fällen Sie selbst die Kündigung des alten Vertrags mit Ihrem vorherigen Anbieter beantragen müssen.

Um den Anbieter zu wechseln und dabei die eigene Telefonnummer zu behalten, ist es erforderlich, die Nummernportierung über das MPN-Verfahren (Mobile Number Portability) zu beantragen. Dieses Verfahren kann direkt online durchgeführt werden. Für die Übertragung der Mobilfunknummer von einem Anbieter zum anderen muss der Benutzer die ICCID-Serialnummer seiner SIM-Karte angeben.

Man kann den Anbieter wechseln, um Geld zu sparen, weil die Netzabdeckung am eigenen Standort nicht optimal ist oder aufgrund von Kundendienst Problemen beim aktuellen Anbieter. Je nach Situation kann das beste Handy Abo unterschiedlich sein, um die eigenen Bedürfnisse zu erfüllen.

Wenn Sie bereits wissen, welcher Anbieter für Sie geeignet ist und weitere Details zu den angebotenen Handy Abos erfahren möchten, können Sie sich die Anbieter Profile und deren aktuellen besten Angebote ansehen:

 

Alternativ vergleichen Sie alle Schweizer Mobile Abonnements und finden das günstigste Handy Abo für Sie.

GÜNSTIGE HANDY ABOS

So erhalten Sie Ihren neuen Handy-Abo in 3 einfachen Schritten:

Mit internet-offer.ch finden Sie kostenlos und mit nur wenigen Klicks das beste Handy-Abo:

  • Entdecken Sie Handy-Abos: Nutzen Sie den Vergleich von internet-offer.ch, um alle verfügbaren Handy Abonnements in der Schweiz zu vergleichen. Finden Sie heraus, welche Abonnements 5G und Roaming-Dienste enthalten, wie viele Minuten und Daten inkludiert sind und welche Kosten für die Einrichtung und monatliche Gebühren anfallen.

  • Wählen Sie Ihren neuen AnbieterSobald Sie das beste Handy-Abo identifiziert haben, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche und besuchen Sie die Website des Anbieters, um weitere Details zu den Handytarifen zu lesen. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen und die Versandmodalitäten der SIM-Karte und der Identitätsprüfung sorgfältig durch.

  • Aktivieren Sie Ihr Abonnement online: Nachdem Sie die Eignung des ausgewählten Handy Abos überprüft haben, können Sie Ihren neuen Handyvertrag direkt auf der Website des Anbieters abschließen. Nach dem Kauf des Handy-Abos warten Sie auf Ihre neue SIM-Karte, die innerhalb weniger Tage per Post geliefert wird, und aktivieren Sie Ihren neuen Tarif.

Wie funktioniert der Handy Abo Vergleich von internet-offer.ch?

Der Online-Vergleich von Mobilfunkabonnements auf internet-offer.ch ermöglicht es Ihnen, schnell die besten Tarife zu finden. Der Vergleich ist vollständig kostenlos.

 

In vielen Fällen ist das Mobilfunkabonnement auf internet-offer.ch ausschließlich online aktivierbar. Diese Art von Angebot ist in der Regel wirtschaftlich vorteilhafter als ein Handy Abo, das im Geschäft oder über andere Kanäle aktiviert wird, da die anfänglichen Aktivierungskosten reduziert werden und andere Willkommensbonus oder exklusive Rabatte angeboten werden.

 

Im Vergleich finden Sie Handy-Abos von Anbietern, die direkt oder indirekt mit der Website zusammenarbeiten, sowie Tarife von Anbietern, die nicht mit internet-offer.ch zusammenarbeiten. Die Angebote im Vergleich sind je nach einigen Merkmalen des Handy-Abos kategorisiert und nach steigendem Preis sortiert, wobei die günstigsten Handy Abos jeder Kategorie oben angezeigt werden. Wenn einige Angebote von Anbietern oder Dritten gesponsert werden, sind sie deutlich als "Premium" gekennzeichnet.

 

Klicken Sie hier, um weitere Informationen über unseren unabhängigen Service zu erhalten und mehr darüber zu erfahren, wie der Vergleich auf internet-offer.ch funktioniert

Wir vergleichen, Sie wählen und sparen

TrasparentWir vergleichen über 100 Handy Abonnements, ohne Kunden dazu zu drängen, sich für einen bestimmten Anbieter zu entscheiden. Zudem verkauft internet-offer.ch keine Daten an Dritte und belästigt Sie nicht mit Werbeanrufen, um andere Produkte zu bewerben.

SchnellMit Internet-offer.ch können Sie die Handyabonnements der wichtigsten nationalen Telekommunikationsunternehmen schnell vergleichen und Unterstützung für Ihre Bedürfnisse erhalten.

KostenlosWir verlangen keine Provisionen von Kunden, und die Preise für Handy Abos, die wir auf unserer Webseite anzeigen, sind entweder gleich oder günstiger als diejenigen, die Sie erhalten, wenn Sie Angebote direkt auf den Websites der Anbieter einholen.

Häufig gestellte Fragen zu Handy Abos

Was ist ein Handy-Abo?

Ein Handy-Abo ist ein Vertrag, der eine Gebühr für die Nutzung eines Mobiltelefons zum Telefonieren, zum Versenden von Nachrichten und zum Surfen im Internet gegen eine monatliche Pauschalgebühr vorsieht.

Wie viel kostet ein Handy Abo in der Schweiz?

Die Kosten für ein Handy-Abo in der Schweiz variieren stark. Die günstigsten Handy-Abos kosten zwischen 10 und 20 CHF pro Monat. Premium-Handytarife mit unbegrenzter Nutzung in der Schweiz und im Ausland können bis zu 130 CHF pro Monat kosten.

Wer ist der beste Handyanbieter in der Schweiz?

Laut dem letzten Ranking der deutschen Zeitschrift Bilanz ist der beste Mobilfunkanbieter in der Schweiz Digital Republic. Unter den Universal-Mobilfunkanbietern (d. h. denen, die auch über ihr eigenes Mobilfunknetz verfügen) belegte Salt Mobile den ersten Platz mit 84,2 Punkten.

Was ist das beste Handy-Abo in der Schweiz?

Das beste Handy-Abo in der Schweiz hängt von Ihrem Nutzungsszenario ab. Um die besten Handy-Abos zu identifizieren, ist es ratsam, einen Tarifvergleich durchzuführen und Ihr persönliches Nutzungsprofil auszuwählen.

Welche Mobilfunknetze werden von Handy-Abos in der Schweiz verwendet?

Das Mobilfunknetz in der Schweiz wird ausschließlich von 3 Betreibern betrieben: Swisscom, Salt und Sunrise. Jedes Handy-Abonnement, das Sie in der Schweiz aktivieren, nutzt die Antennen eines dieser drei Netze, die zusammen mehr als 99,9% der Bevölkerung abdecken.

Welche Handy-Abos verwenden das Swisscom-Netz?

Das Swisscom-Mobilfunknetz wird von den Handy-Abos von Swisscom, Wingo, Coop Mobile, M-Budget Mobile und Mucho Mobile verwendet. Die einzigen Handyabos, die das Swisscom 5G-Netz verwenden, sind die von Wingo sowie die von Swisscom.

yallo oder Wingo - was ist besser?

Sowohl Wingo als auch yallo sind günstige Anbieter, die Handy-Abos zu günstigeren Preisen als herkömmliche Anbieter anbieten. Wingo ist besser für diejenigen geeignet, die das Swisscom-Netz nutzen möchten, während Yallo besser für diejenigen geeignet ist, die etwas mehr sparen möchten, indem sie das Sunrise-Netz nutzen.

Salt oder Swisscom - was ist besser?

Das Ranking 2023 der Bilanz sieht Salt mit 84,2 Punkten an erster Stelle, gefolgt von Swisscom mit 82,9 Punkten und Sunrise mit 82,3 Punkten.

Swisscom oder Sunrise - was ist besser?

Sowohl das Swisscom- als auch das Sunrise-Mobilfunknetz erhielten bei den Connect-Tests 2023 eine hervorragende Bewertung, wobei Swisscom 981 Punkte und Sunrise 968 von insgesamt 1000 Punkten erzielte.

FAQ Mobile

Vertiefen Sie Ihr Wissen über Handy Abos

Lesen Sie unsere Artikel zu den am häufigsten nachgefragten Themen im Bereich Mobilfunk in der Schweiz.

Speed Test  

Mobile-Glossar  

Mobile Netzabdeckung Schweiz

Anleitungen Handy Abos

eSIM:  Vorteile und Aktivierung

eSIM:

Was ist das, Vorteile und Aktivierung

In den letzten Jahren hat sich eine Neuheit im Bereich der Telekom...

Wussten Sie, dass Sie mit internet-offer.ch bei über 7 verschiedenen Produkten sparen können? Entdecken Sie jetzt alle verglichenen Abos.

*Betrag, der sich auf das günstigste Angebot eines unserer Partner bezieht (Stand: 05.14.2024). Das Angebot kann Kreditprüfungen, Fristen und anderen Bedingungen unterliegen, die auf der Website des Partners angegeben sind. Der internet-offer.ch-Vergleichsdienst wird nur auf der Basis der monatlichen Gebühr durchgeführt. Die weiteren wirtschaftlichen Bedingungen der einzelnen Partner entnehmen Sie bitte den jeweiligen Vertragsinformationen. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche des jeweiligen Mobilfunktarifs und prüfen Sie die Bedingungen des Telefonanbieters.

bottom of page