top of page

Plug & Play

Plug & Play (PnP) ist eine Technologie, die es einem Computersystem ermöglicht, hinzugefügte Hardwaregeräte wie Peripheriegeräte und Komponenten automatisch zu erkennen und zu konfigurieren, ohne dass manuell Treiber installiert oder komplizierte Konfigurationen durchgeführt werden müssen. Diese Fähigkeit zur automatischen Erkennung und Konfiguration erleichtert die Installation und Nutzung neuer Geräte erheblich und macht den Prozess der Systemaufrüstung und -erweiterung für die Benutzer einfacher und schneller.


Im Alltag ist Plug & Play äußerst nützlich, wenn Geräte wie Drucker, Tastaturen, Mäuse, Kameras und externe Speichergeräte an den Computer angeschlossen werden. Beispielsweise erkennt das Betriebssystem, wenn ein Benutzer einen neuen Drucker über einen USB-Anschluss an seinen Computer anschließt, das Gerät automatisch, installiert die erforderlichen Treiber und macht den Drucker in wenigen Minuten einsatzbereit, ohne dass weitere technische Eingriffe erforderlich sind. Dies macht die Benutzererfahrung wesentlich reibungsloser und weniger frustrierend, insbesondere für diejenigen, die keine fortgeschrittenen technischen Kenntnisse haben.


In der Schweiz wird die Plug & Play-Technologie sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich weit verbreitet eingesetzt. Viele Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Telekommunikation ermöglichen es den Verbrauchern, den Installationsprozess durch Plug & Play-Technologie zu beschleunigen. Beispielsweise werden die besten Internet-Router einfach durch Anschließen der beiden Kabel (Stromkabel und Verbindungskabel) installiert und sind sofort einsatzbereit.



Finde dein nächstes Internet-Abo und aktiviere es schnell mit Plug & Play.




Lies weitere Definitionen in unserem Glossar

Möchtest du die Definitionen anderer Begriffe aus der Schweizer Telekommunikations Welt entdecken? Finde alle Begriffe im Glossar von internet-offer.ch






1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

P2P

PIN

Ping

bottom of page